Brand im AKW Krümmel schlimmer als zugegeben

Vattenfall muss sich nach dem Brand in dem Atomkraftwerk Krümmel nun der Kritik stellen. Das Unternehmen hat offenbar den Brand gehörig heruntergespielt. Die Salami-Taktik mit der nun vorgegangen wird, und mit der immer mehr Informationen über das wirkliche Ausmaß des Brandes im AKW Krümmel bekannt werden, bringt die Kritiker von Vattenfall zusehend auf die Palme. Einige Experten sehen die Glaubwürdigkeit von Vattenfall als ruiniert an. Am vergangenen Donnerstag war ein Transformator des seit 1983 laufenden AKW Krümmel in Brand geraten. Offenbar hatte sich das Öl, das zur Kühlung genutzt wurde, entzündet. Der Reaktor war daraufhin heruntergefahren worden. Einen weiteren Störfall hatte es am gleichen Tag im Kernkraftwerk Brunsbüttel gegeben. Auch hier hatte es offenbar gebrannt. Dies war allerdings erst am Freitag bekannt gegeben. Am Dienstag war dann noch bekannt gegeben, dass auch die Kühlung des Reaktors beeinträchtigt worden war. Nun will der Kieler Landtag für Aufklärung sorgen. Den Vattenfall hatte bisher immer versichert, dass der Atomreaktor selbst von dem Brand nicht betroffen gewesen sei. Auch der Umweltausschuss des Deutschen Bundestags interessiert sich mittlerweile für die Störfälle.
Brand im AKW Krümmel schlimmer als zugegeben: Meldung vom 4.7.2007, geschrieben von JeSt

Hamburg Nachrichten Überblick

Aktuelle Nachrichten zum Thema:

Atomkraftwerk Krümmel nach Problemen wieder vom Netz

(Umwelt) Meldung vom 2.7.2009, geschrieben von AMe

Wattenmeer in UNESCO Liste des Welterbes aufgenommen

(Umwelt) Meldung vom 27.6.2009, geschrieben von bellah

Autofreier Sonntag in Hamburg

(Umwelt) Meldung vom 20.6.2009, geschrieben von JKu

AKW Krümmel geht wieder ans Netz

(Umwelt) Meldung vom 20.6.2009, geschrieben von JKu

Hamburg verleiht Loki Schmidt Ehrenbürgerschaft

(Umwelt) Meldung vom 12.2.2009, geschrieben von bellah

Frankreich und Spanien nach dem Orkan

(Umwelt) Meldung vom 25.1.2009, geschrieben von JeSt

Schiffsunglück bei Hamburg auf der Elbe

(Umwelt) Meldung vom 16.7.2008, geschrieben von bellah

Gefahren des Klimawandels – Expertendiskussion in Hamburg

(Umwelt) Meldung vom 26.2.2008, geschrieben von AMe

Hamburg pflanzt Bäume nach

(Umwelt) Meldung vom 30.1.2008, geschrieben von bellah

Klimawettbewerb in Hamburg gestartet

(Umwelt) Meldung vom 24.1.2008, geschrieben von AMe

Tempolimit 130 spaltet große Koalition

(Umwelt) Meldung vom 29.10.2007, geschrieben von bellah

Demonstration gegen die Abholzung des Regenwaldes in Hamburg

(Umwelt) Meldung vom 26.10.2007, geschrieben von JKu

GESUNDHEIT | KULTUR | POLITIK | POLIZEI | SPORT | UMWELT | VERMISCHTES | WETTER | WIRTSCHAFT |