Hamburger Gesundheitsbehörde gibt Faltblatt über Zecken heraus

In diesem Jahr ist die Zeckensaison besonders heftig. Der milde Winter hat dafür gesorgt, dass besonders viele dieser Blut saugenden Plagegeister unterwegs sind. Gefährdet sind nicht nur die Tiere wie Hunde und Katzen, die beim vorübergehend eine Zecke abstreifen können, sondern auch draußen spielende Kinder, Spaziergänger und Menschen, die im freien Arbeiten. Dabei ist ein Biss nicht nur lästig, sondern kann auch gefährliche Krankheiten übertragen. Hamburg gehört allerdings nicht zu den Gebieten, in denen Zecken auch Erreger der Hirnhautentzündung übertragen, hier gelten vor allem Süddeutschland als stark gefährdete Gebiete. Ein neues Faltblatt der Hamburger Gesundheitsbehörde informiert nun über die von Zecken übertragbaren Krankheiten Borreliose und Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), auf welche Symptome man nach einem Zeckenbiss achten sollte und für wen eine Impfung gegen FSME sinnvoll ist. Ebenfalls wird beschrieben, wie man sich vor Zecken schützen kann. Zu haben ist das Faltblatt Wissenswertes über Zecken in den Hamburger Bücherhallen sowie in den Gesundheitsämtern der Bezirke.
Wichtig ist, wenn man sich eine Zecke eingefangen hat, diese vorsichtig zu entfernen. Dafür gibt es spezielle Zeckenzangen in den Apotheken, aber auch eine Pinzette ist geeignet. Um einen Zeckenbefall vorzubeugen, sollte man sich nach einem Spaziergang sorgfältig absuchen, meist krabbeln Zecken erst eine Weile herum, bis sie eine geeignete Stelle zum Festsaugen gefunden haben. Bei einem Spaziergang empfiehlt sich eine lange helle Hose zu tragen, da man auf dieser die Plagegeister besonders gut finden kann. Auch beim Haustier ist ein sorgfältiges Absuchen das beste Mittel gegen Zecken. Die meisten Mittel wie Halsbänder, Sprays oder Flüssigkeit zum Aufträufeln auf die Haut des Tieres sind kein 100 Prozent sicherer Schutz gegen Zecken.
Wie gefährlich ein Zeckenbiss sein kann, zeigt der Fall des Fußballprofis Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München. Nach einem Zeckenbiss plagten den Fußballer Knieprobleme, die für einen längeren Ausfall sorgten.
Zeckenbefall bei Hunden

Hamburger Gesundheitsbehörde gibt Faltblatt über Zecken heraus: Meldung vom 28.6.2007, geschrieben von JKu

Hamburg Nachrichten Überblick

Aktuelle Nachrichten zum Thema:

Schweinegrippe breitet sich weltweit weiter aus

(Gesundheit) Meldung vom 15.5.2009, geschrieben von JMue

Schweinegrippe-Verdacht in Hamburg

(Gesundheit) Meldung vom 29.4.2009, geschrieben von JKu

Masern-Epidemie in Hamburg mit über 100 Fällen

(Gesundheit) Meldung vom 3.3.2009, geschrieben von bellah

Illegale Medikamente in Hamburger Supermarkt verkauft

(Gesundheit) Meldung vom 25.6.2008, geschrieben von PoHa

Griechenland droht bei Fußball-EM 2008 tiefer Fall

(Gesundheit) Meldung vom 10.6.2008, geschrieben von JKu

Weniger Verkehrstote in Deutschland

(Gesundheit) Meldung vom 25.2.2008, geschrieben von AMe

Mehr Geburten in Hamburg

(Gesundheit) Meldung vom 13.2.2008, geschrieben von bellah

Werbung für Organspende auf Hamburger Messe

(Gesundheit) Meldung vom 15.11.2007, geschrieben von bellah

Kostenlose Grippe-Impfaktion in Hamburg

(Gesundheit) Meldung vom 26.10.2007, geschrieben von JKu

Hamburg bekommt Behandlungszentrum für Patienten mit hochansteckenden Infektionen

(Gesundheit) Meldung vom 16.10.2007, geschrieben von bellah

Alkoholfreie Zonen für die Städte

(Gesundheit) Meldung vom 12.8.2007, geschrieben von Ditzel

Rauchverbot in drei Bundesländern - Hamburg folgt 2008

(Gesundheit) Meldung vom 1.8.2007, geschrieben von JMue

GESUNDHEIT | KULTUR | POLITIK | POLIZEI | SPORT | UMWELT | VERMISCHTES | WETTER | WIRTSCHAFT |