Schweinegrippe-Verdacht in Hamburg

Noch wird die Krankheit Schweinegrippe genannt, aber auch die Bezeichnung Mexiko-Grippe setzt sich so langsam durch. In Hamburg gibt es einen zweiten Verdachtsfall auf Infektion mit dieser neuen Grippe, hier lag ja bereits eine junge Frau im Krankenhaus, nun scheint auch ihr Lebensgefährte mit der Krankheit infiziert zu sein.
Offenbar steht nun auch fest, dass die Frau wirklich mit der Schweinegrippe infiziert ist.
Die beiden Patienten liegen auf einer Isolierstation. Das Pärchen hatte zuvor Urlaub in Mexiko gemacht. Am Dienstag hatte die Frau dann Grippesymptome bei sich beobachtet und sich selbst an das Universitätsklinikum Eppendorf gewandt. Tests haben inzwischen ergeben, dass die 21jährige Frau tatsächlich mit dem H1N1-Virus infiziert ist. Der Frau gehe es den Umständen entsprechend aber gut.
In Deutschland gibt es mit der Hamburgerin nun drei Fälle von Menschen, die an der Schweinegrippe erkrankt sind. Der Freund der Frau könnte der vierte Fall werden.
Die ersten bestätigten Fälle von Erkrankungen mit dem H1N1-Virus hatte es in Europa aus Spanien gegeben, hier waren zwei Rückkehrer aus Mexiko ebenfalls erkrankt. Inzwischen hat es auch den ersten Todesfall außerhalb von Mexiko gegeben. Dort starb ein Kleinkind in Texas an der Mexiko-Grippe.
In den Medien wird bereits an die Spanische Grippe erinnert, eine Pandemie, die zwischen 1918 und 1920 weltweit über 25 Millionen Menschenleben forderte. Sie trat erstmals in den USA auf und verteilte sich infolge der Truppenbewegungen im 1. Weltkrieg weltweit. Den Namen Spanische Grippe erhielt die Krankheit, da die Medienberichte aus Spanien besonders ausführlich waren, aufgrund des Weltkriegs herrschte in den übrigen Ländern eine strengere Zensur.

Schweinegrippe-Verdacht in Hamburg: Meldung vom 29.4.2009, geschrieben von JKu

Hamburg Nachrichten Überblick

Aktuelle Nachrichten zum Thema:

Schweinegrippe breitet sich weltweit weiter aus

(Gesundheit) Meldung vom 15.5.2009, geschrieben von JMue

Schweinegrippe-Verdacht in Hamburg

(Gesundheit) Meldung vom 29.4.2009, geschrieben von JKu

Masern-Epidemie in Hamburg mit über 100 Fällen

(Gesundheit) Meldung vom 3.3.2009, geschrieben von bellah

Illegale Medikamente in Hamburger Supermarkt verkauft

(Gesundheit) Meldung vom 25.6.2008, geschrieben von PoHa

Griechenland droht bei Fußball-EM 2008 tiefer Fall

(Gesundheit) Meldung vom 10.6.2008, geschrieben von JKu

Weniger Verkehrstote in Deutschland

(Gesundheit) Meldung vom 25.2.2008, geschrieben von AMe

Mehr Geburten in Hamburg

(Gesundheit) Meldung vom 13.2.2008, geschrieben von bellah

Werbung für Organspende auf Hamburger Messe

(Gesundheit) Meldung vom 15.11.2007, geschrieben von bellah

Kostenlose Grippe-Impfaktion in Hamburg

(Gesundheit) Meldung vom 26.10.2007, geschrieben von JKu

Hamburg bekommt Behandlungszentrum für Patienten mit hochansteckenden Infektionen

(Gesundheit) Meldung vom 16.10.2007, geschrieben von bellah

Alkoholfreie Zonen für die Städte

(Gesundheit) Meldung vom 12.8.2007, geschrieben von Ditzel

Rauchverbot in drei Bundesländern - Hamburg folgt 2008

(Gesundheit) Meldung vom 1.8.2007, geschrieben von JMue

GESUNDHEIT | KULTUR | POLITIK | POLIZEI | SPORT | UMWELT | VERMISCHTES | WETTER | WIRTSCHAFT |