Ausschreitungen bei Anti-NPD-Demo in Hamburg

In Hamburg kam es heute zu Ausschreitungen. Grund war ein Aufmarsch von Rechtsextremisten, der eine entsprechende Gegendemonstration auslöste. Bei den Ausschreitungen setzte die Polizei Wasserwerfer ein, die Polizisten waren zuvor mit Steinen angegriffen worden. Bei den Rangeleien zwischen Einsatzkräften und Gegendemonstranten aus der linken Szene war dann auch ein Polizeifahrzeug umgeworfen worden. Auch zahlreiche Mülltonnen und Papierkörbe wurden von den Demonstranten in Brand gesteckt.
Am Aufmarsch der Rechtsextremisten in Hamburg hatten sich rund 1100 Menschen beteiligt. Auf der Gegendemonstration zu der bundesweit aufgerufen worden war, waren rund 6600 Menschen von der Polizei gezählt worden. Die Polizei war im Stadtteil Barmbek mit einem Großaufgebot im Einsatz gewesen.
Bereits gestern war es nach einer Anti-Kapitalismus Demonstration in Hamburg zu Ausschreitungen gekommen. Die Demonstration war noch friedlich verlaufen, ab 22.45 Uhr hatten dann etwa 250 Autonome im Stadtteil St. Pauli für Randale gesorgt. Insbesondere eine Filiale der Sparkasse war Ziel von zahlreichen Steinwürfen geworden.


Ausschreitungen bei Anti-NPD-Demo in Hamburg: Meldung vom 1.5.2008, geschrieben von bellah

Hamburg Nachrichten Überblick

Aktuelle Nachrichten zum Thema:

Amoklauf in Winnenden mit 16 Todesopfern

(Polizei) Meldung vom 11.3.2009, geschrieben von SPa

Polizei in Hamburg erschießt 24jährigen

(Polizei) Meldung vom 7.3.2009, geschrieben von PoHa

Gericht in Hamburg erlässt Haftbefehl gegen Piraten

(Polizei) Meldung vom 7.3.2009, geschrieben von JeSt

Ehrenmord-Prozess in Hamburg endet mit Lebenslanger Haft

(Polizei) Meldung vom 13.2.2009, geschrieben von bellah

Piraten kapern deutschen Tanker vor Somalia

(Polizei) Meldung vom 29.1.2009, geschrieben von bellah

Alle Polizeiautos in Hamburg nun silberblau

(Polizei) Meldung vom 7.8.2008, geschrieben von bellah

Polizei warnt vor Trickbetrügern in Hamburg

(Polizei) Meldung vom 13.6.2008, geschrieben von PoHa

Mutmaßlicher Brandstifter in Hamburg festgenommen

(Polizei) Meldung vom 31.5.2008, geschrieben von PoHa

Vier Brände in der Hamburger Innenstadt

(Polizei) Meldung vom 29.5.2008, geschrieben von PoHa

Mordverdacht in Hamburg gegen 72jährigen

(Polizei) Meldung vom 25.5.2008, geschrieben von PoHa

Tödlicher Holzklotzwurf von Oldenburg steht vor der Aufklärung

(Polizei) Meldung vom 21.5.2008, geschrieben von PoHa

Toter nach Ehestreit in Hamburg mit Schusswechsel

(Polizei) Meldung vom 21.5.2008, geschrieben von PoHa

GESUNDHEIT | KULTUR | POLITIK | POLIZEI | SPORT | UMWELT | VERMISCHTES | WETTER | WIRTSCHAFT |